Unter dem Motto “Gedenkjahr – Tirol 1809-2009” veranstaltete die Musikkapelle Ladis das Saisoneröffnungs- bzw. Herz-Jesu-Konzert

 

Der Laudegg-Saal im Kultur- und Veranstaltungszentrum Ladis bot zahlreichen Musikbegeisterten Platz, um den zauberhaften Klängen der Lader Musikanten zu lauschen. Die Musikkapelle unter Obmann Kirschner Walter und Kapellmeister Marth Hubert nützte die Herz-Jesu-Veranstaltung, um sich bei der gesamten Bevölkerung, den öffentlichen Einrichtungen und der Gemeinde Ladis für ihre großartige Unterstützung und die gute Zusammenarbeit zu bedanken. Bgm. Toni Netzer führte die Gäste als Moderator durch den Abend. Passend zum Gedenkjahr wurde das Konzert mit „Tiroler Festfanfare“ von Werner Kreidl eröffnet. Weiters wurden die „Andreas-Hofer-Ouvertüre“ von Philipp Schmutzer und der „Andreas-Hofer-Marsch“ von Karl Komzak aufgeführt. Neben zahlreichen Tiroler Stücken wurden aber auch rockige Hits gespielt, wie “I’m A Believer” von Neil Diamond oder „Air“ von Franz Watz, bei dem Richard Kirschner als Solist auf der Trompete beeindruckte. Den Abschluss bildete der Marsch “Mir Oberländer, felsenfest” von Luis Moll.

 

FOTOS:

 

There are no comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked (*).