Der diesjährige Gemeindeausflug führte die Gemeinderäte und Gemeindebediensteten nach Bayern. Ein Dank gilt Bürgermeister Toni Netzer für den gelungenen und schönen Ausflug.

 

Nach einer kurzen Busreise erreichte die Gruppe den Ort Andechs am Ammersee, wo es ein typisch-bayrisches Mittagessen im „Bräustüberl“ gab. Anschließend folgte eine Besichtigung des bekannten Klosters Andechs, das auf dem „heiligen Berg“ gebaut wurde und großen Bekanntheitsgrad genießt. Weiter ging die Fahrt in Richtung Landsberg am Lech – einem historischen, mittelalterlichen Städtchen. Hier gab es eine interessante Stadtführung mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Beim abschließenden Abendessen im Hotel Alpenrose in Lermoos wurde dann ausreichend gespeist und bis zur Rückfahrt herrschte eine gemütliche Stimmung unter allen Mitreisenden.

 

FOTOS:

There are no comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked (*).