Der Almabtrieb der Alpe Lawens in Ladis lockte wieder zahlreiche Zuschauer an, die sich bei bestem Wetter gemeinsam mit den Bauern und den begleitenden Helfern über die unversehrte Rückkehr der Herde ins Tal freuten.

Der Sommer ist glücklicherweise unfallfrei verlaufen und so durften die festlich geschmückten Kühe mit Kopfputz und Glocken, ganz nach alter bäuerlicher Tradition, die Dankbarkeit über den gut verlaufenen Sommer auf der Alm sowie die Freude über die Rückkehr ins Tal, stolz zur Schau tragen. Beim Dorfplatz vor dem Musikpavillon wurde für das leibliche Wohl gesorgt. Für musikalische Unterhaltung sorgten die Musikkapelle Ladis und „Alex & Peter“. Die wärmenden Sonnenstrahlen trugen ihr Übriges zum gelungenen Almabtriebsfest bei.

There are no comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked (*).