Anlässlich der diesjährigen Jahreshauptversammlung traf sich die Frauenrunde Ladis heute Abend in der Jägerstube des Hotel Panorama. Die Obfrauen Ulrike Netzer und Natalie Heiseler starteten mit allen Vereinsmitgliedern zuversichtlich und voll motiviert in das neue Jahr.

Nach einem vorzüglichen Abendessen mit mehreren Gängen und persönlicher Betreuung durch die Familie Kirschner-Senn ließen die Vereinsverantwortlichen das vergangene Jahr 2019 Revue passieren. Rückblickend waren es wiederum sehr erfolgreiche 12 Monate und auch für 2020 wurden bereits Pläne geschmiedet. Bürgermeister Florian Klotz bedankte sich für die Einladung und das tatkräftige Mitwirken der Frauenrunde bei Veranstaltungen wie dem Suppentag, den Sommerfesten und dem Adventmarkt.

FOTOS:

There are no comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked (*).