Home » Tourismus » Eröffnung Marktdorf Ladis
Marktdorf in Ladis

Eröffnung Marktdorf Ladis

Zammstian, schlemmen und luschtig håbn! Tirol von seiner köstlich-gemütlichen Seite kann man ab sofort wöchentlich jeden Donnerstag beim neuen Marktdorf am Lader Burgweiher erleben. Die Standbetreiber freuen sich auf viele Besucher.

Nach 2 Stunden Abbau in Landeck, einer perfekten Transportfahrt, 4 Stunden Wiederaufbau, vollem Einsatz starker Manneskraft und 25 Fleischkassemmeln wurde das Marktdorf am Vortag aufgebaut. Großes Danke an die Feuerwehr der Stadt Landeck, die Firma Transporte Gabl, den Mitarbeitern der Gemeinde Ladis und des Tourismusverbandes sowie allen die mitgeholfen, geschwitzt und Gaudi gemacht haben!

VIDEO:

Zahlreiche Einheimische und Gäste, viele lächelnde Gesichter, jede Menge Eisläufer, gute Musik, tolle Stände und eine super romantisch-gemütlich-lustige Stimmung. So lässt sich die Eröffnung des neuen Lader Marktdorfes für die Wintersaison 2017/2018 in kurzen Worten beschreiben. Die 3 feschen Madln von „Strudlmusig“ mit ihren 4 Instrumenten erklangen den Lader Weiher mit traditioneller Tiroler Musik vom Feinsten.

FOTOS:

Kommentieren:

Your email address will not be published. Erforderliche Felder sind markiert *

*