Home » Kindergarten/Kinderkrippe » Fasching in der Volksschule
Fasching in der Volksschule Ladis

Fasching in der Volksschule

Am Unsinnigen Donnerstag erschienen außergewöhnliche Gestalten in der Volksschule Ladis. Zauberhaft verkleidete Mädchen und Buben besetzten die Schulbänke und verbrachten einen spannenden und lustigen Schultag mit vielen Ereignissen.

Unter anderem wurden am heutigen Tag eine Katze, ein Tiger, ein Einhorn, ein Räuber, mehrere Polizisten sowie Obelix, Pippi Langstrumpf und ein Vampir unterrichtet. Mitten unter der Schulzeit kamen auch noch die (ebenfalls) verkleideten Kindergartenkinder zu Besuch und sangen ein paar Faschingslieder vor – dieser Beitrag war sehr, sehr nett.

In der Pause gab es dann die nächste Überraschung: Der Ortsausschussobmann vom Tourismusverband Ladis, Ferdinand Larcher, sein Stellvertreter Hans Ebner und Bürgermeister Florian Klotz kamen persönlich mit Faschingskrapfen und Getränken vorbei. Die „Schleckermäulchen“ bedankten sich herzlich für diese leckere Faschingsjause. Anschließend erlebten wir noch ein lustiges und abwechslungsreiches Faschingstreiben auf dem Eislaufplatz. Der Spaß kam an diesem Tag sicher nicht zu kurz.

Kommentieren:

Your email address will not be published. Erforderliche Felder sind markiert *

*